Photography Conrad Lobst

Photography Conrad Lobst

Currently lives in

  • Stuttgart (Germany)
  • Vienna (Austria)

Born in 1982 in Lower Austria, Clemens Roth grows up with the loving care of televison and VHS tapes. He soon falls in love with his first movie-camera. Plans to become painter, poet or robot-engineer are stopped. He studies at the Institute for Theater, Film and Media Science at the University of Vienna, Austria and later at the Filmacademy Baden-Württemberg, Germany. His films have been shown on festivals all over the world.

Geboren 1982 in Niederösterreich, wächst er in liebevoller Obhut von Television und VHS-Kassetten heran. Aus der Begegnung mit seiner ersten Bewegtbildkamera entstehen frühe Kinder. Ursprüngliche Lebensentwürfe als Maler, Heimatdichter oder Roboterkonstrukteur werden zurückgestellt. Er studiert Theater-, Film- und Medienwissenschaft an der Universität Wien. Studium der szenischen Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg seit 2011. Seine Filme wurden bereits auf Festivals rund um die Welt gezeigt, u.a. auf den renommierten Nachwuchsfestivals in Hof und Saarbrücken.

 

Awards

  • 11. Neisse Filmfestival 2014 (Bester Kurzfilm)
  • 14/9er – Der Prime Time Preis 2013 (ProSiebenSat.1)
  • New German Directors Showcase 2012 (Saatchi & Saatchi)
  • Shorts on Screen 2005 (ORF)